Archiv für den Autor: Elke

pferdundjagd

Reiten-weltweit.de auf der Pferd & Jagd 2014 in Hannover

pferdundjagdPferd und Jagd in Hannover vom 04.12. – 07.12.14
Reiten-weltweit.de ist auch dieses Jahr wieder auf der Pferd und Jagd zu finden: Halle 17, Stand F83

Europas größte Ausstellung für Reiten, Jagen und Angeln eröffnet am 04.12.2014 für 4 Tage mit Shopping, Show & Infotainment die Tore. Rund 800 Aussteller ein großes Angebot an Neuheiten, Trends, Equipment und Zubehör. Über 1000 Pferde, prominente Stars der Reiter-Szene, über 150 Stunden Non-Stop-Programm sowie die atemberaubende „Nacht der Pferde“ und die beliebte Kindershow „MiMaMo“.

Weiterlesen

weidegruppe.gross

Wenn die Weidezeit zu Ende ist …..

Winterpaddock

Auf den meisten Höfen ist nun im November die Weidezeit endgültig zu Ende. Wer im nächsten Frühjahr wieder frisches Gras auf der Weide haben möchte muss nun leider die Pferde auf den Winterpaddocks unterbringen.

Aufgrund seiner arttypischen Eigenschaften setzt das Pferd der Weide ziemlich zu, es verbeißt und verdichtet die Grasnarbe, wodurch Lücken entstehen und sich somit unerwünschte Pflanzen ansiedeln. Wenn dann das Gras im Herbst nicht mehr wächst hat man bald nur noch eine Schlammkoppel und keine Weide mehr. Weiterlesen

dr02739_lage_1

Die Welt des Reiturlaubs – Reiten-weltweit.de auf der Pferd & Jagd 2013 in Hannover

pferdundjagdPferd und Jagd in Hannover vom 05.12. – 08.12.13
Reiten-weltweit.de ist dieses Jahr wieder auf der Pferd und Jagd zu finden: Halle 21, Stand C42

Europas größte Ausstellung für Reiten, Jagen und Angeln eröffnet am 05.12.2013 für 4 Tage mit Shopping, Show & Infotainment die Tore. Rund 800 Aussteller aus 20 Nationen präsentieren auf über 80.000 Quadratmetern ein großes Angebot an Neuheiten, Trends, Equipment und Zubehör. Weiterlesen

clinic-robin-hof1

Enlightened Horsemanship – ein 3-Tages Kurs mit dem kalifornischen Pferdetrainer Robin Shen

Natural Horsemanship Kurs vom 21.06. – 23.06.2013

clinic-robin-1Wohl jeder, der mit Pferden zu tun hat kennt mittlerweile wohl Monty Roberts, Pat Parelli, Linda Tellington-Jones, Peter Kreinberg oder wenigstens einen davon. Heute möchte ich einen weiteren Pferdetrainer vorstellen, der mich mit seinen Methoden wirklich überzeugen konnte. Methoden, die wirklich funktionieren und ganz wichtig, die auch so gut von ihm erklärt wurden, dass man sie sich gut merken konnte!! Und auch der Humor kam nicht zu kurz :-) !
Hier ein kleiner Ausschnitt aus dem 3-Tages Kurs: Weiterlesen

ifyoudonotsharefreedom

“Der – auf dem du sitzt” – Natural Horsemanship Kurs 31.08. – 02.09.2012 mit Robin Shen in Südfrankreich

Wissenschaftler, Pferdetrainer, Martial Arts Meister, Poet …, der Kalifornier Robin Shen ist sicherlich einer der ungewöhnlichsten Vertreter des Natural Horsemanship in den USA.

Vielleicht ist er zu bescheiden, um in der Öffentlichkeit den ganz großen Erfolg feiern zu können, vielleicht aber will er es auch gar nicht. Weiterlesen

cushing1

Das Equine Cushing Syndrom beim Pferd

Das Equine Cushing Syndrom (ECS) ist die am häufigsten vorkommende Hormonstörung bei Pferden. Jedoch wird das Cushing-Syndrom aufgrund seiner vielfältigen und daher schwer einzuordnenden Symptome nur selten und zumeist erst sehr spät erkannt. Langes und lockiges Fell sind jedoch das deutlichste Anzeichen für diese Pferdekrankheit. Weitere Symptome sind unter anderem Abmagerung, Kreislaufprobleme und Hufreheschübe. Weiterlesen

Ein Reisebericht: Die Apache Spirit Ranch – Wo Cowboy-Träume wahr werden

Arizona war dieses Jahr das Ziel unseres USA-Urlaub. Der Bundesstaat im Südwesten der USA bietet eine Reihe von attraktiven  Sehenswürdigkeiten. Neben den bekannten Nationalparks wie dem Grand Canyon NP und dem Saguaro NP ist die Westernstadt Tombstone ein beliebtes Ziel für USA Reisende.

Anfang Mai  ist es in der Wüste von Arizona noch nicht so heiß und wir hatten geplant ein paar Tage auf einer Ranch in der Nähe von Tombstone zu  verbringen, um zu reiten. Nachdem wir uns die Internetseite der Apache Spirit Ranch angeschaut hatten, auch bekannt aus der Serie „Goodbye Deutschland“, fiel die Entscheidung nicht schwer.

Apache Spirit Ranch Arizona USA

Ganz in der Nähe der “Cowboystadt” Tombstone im Süden von Arizona gelegen, umgeben vom Charme der Wüste mit ihren vielen Kakteenarten, den duftenden Kreosotbüschen und dem immerblauen Himmel, ist die Ranch ein wundervoller Ort zum Relaxen, Reiten und ein idealer Ausgangspunkt für viele Aktivitäten.
Apache Spirit Ranch bei Reiten-weltweit.de Weiterlesen

1468_2

Reiten-weltweit.de: Februar-Newsletter 2011

Die Themen:

  • Ferienzeit ist Reitzeit – nicht nur für Kinder. Zu Jahresbeginn sollte man sich schon die besten Ferienplätze sichern. Ob Oster- oder Sommerferien, ob mit oder ohne Begleitung, www.reiten-weltweit.de hat das passende Angebot.
  • Auf den Spuren der Trolle – Wanderritte in Norwegen
    Weite Fjorde, steile Berge, rauschende Wasserfälle und Nächte ohne Dunkelheit: Der Norden Europas ist ein Reiseziel mit beeindruckenden Naturschauspielen.
  • Wüstenpferde – die Pferde der Namib
  • Lust auf Arbeiten im Ausland? Pferdejobs – Stellenbörse
    Italien, Kanada, Polen, Österreich oder Schweiz. Reiten-Weltweit hat die Jobs.
  • Die Neuzugänge der letzten Wochen Weiterlesen